Massage

Gelassenheit und innere Ruhe führen zu einer besseren Wahrnehmung des eigenen Ichs. Dadurch werden die Heilungsprozesse des Körpers unterstützt und gefördert.

Jedes Wesen ist individuell. Die verschiedenen Massagetechniken dienen dazu, dass jeder Kunde auf individuelle Art behandelt wird, damit die Harmonisierung der Körperfunktionen erreicht werden kann.

Durch Kneten, Streichen, Reiben, Klopfen, Federn werden verschiedene Areale der Haut bearbeitet. Verspannungen werden gelöst, Giftstoffe durch die Förderung des Lymphstromes abtransportiert, Elastizität der Sehnen und Bänder gefördert und die Hautfunktion angeregt, so dass der Körper wieder in Balance kommen kann.

Die Massage soll ebenfalls prophylaktisch angewendet werden um Krankheiten vorzubeugen.

Angebot Massage:

Kineum, Maria Da Silva, Schaffhauserstrasse 367, 8050 Zürich, 079 949 48 00